Skip to main content

Hubsan X4 Quadcopter

(4 / 5 bei 55 Stimmen)

40,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 27.06.2017 08:50:38

Hersteller
Typ
Abmessungen35,6 x 17,8 x 8,9 cm
Gewicht476 gramm
Maximale Flugzeitca. 8 min.
Reichweiteca. 100 Meter
Kamera

Der Hubsan X4 H107C ist ein minimaler und kompakter RTF-Copter uns insbesondere für Anfänger geeignet. Auf dem Markt ist er in drei unterschiedlichen Farbkombinationen erhältlich und wird durch sein robustes und recht leichtes Chassis geprägt. Das robuste Material schützt gegen härtere Crashs, allerdings können die Propeller durch den weichen Kunststoff unverzüglich verbiegen. Der Quadrocopter ist fast flugtauglich, nur die Propeller müssen auf die Motoren positioniert und fest verschraubt werden.


Gesamtbewertung

95%

"Sehr gut"

Bedienung
95%
sehr gut
Flugverhalten
90%
gut
Preis- Leistung
100%
sehr gut

Technische Daten des Hubsan X4 Quadcopter

  • Abmessung: 8,2 x 8,2 x 3,5 cm
  • Gewicht: etwa 50 Gramm
  • Akku: Li-Po Akku 380 mAh / 3,7 Volt
  • Zusätzliches: 6-Achsen-Gyrostabilisierungssystem, 4 Coreless-Motoren
  • Flugzeit: zwischen sieben bis acht Minuten
  • Ladezeit mittels USB: etwa 25 bis 30 Minuten

 

Lieferumfang zum Hubsan X4 Quadcopter

  • komplett montierter Quadrocopter inkl. Kamera
  • 2,4 GHz-Fernbedienung mit 4-Kanal-Fernsteuerung
  • 3,7 Volt 380 mAh Akku
  • USB-Ladegerät inkl. 60 cm Kabellänge sowie Schutz gegen Überladung
  • Vier Rotoren als Ersatz
  • Rotorschutz
  • Bedienungsanleitung in deutscher Sprache

Testbericht

Nachdem die Propeller laut Bedienungsanleitung auf die passenden Motoren geschraubt wurden, muss die Fernbedienung nur noch die erforderlichen Batterien erhalten. Allerdings solltest Du vor jedem neuen Start, nach minimalen Abstürzen oder nach dem Tausch der Akkus eine Kalibrierung vorgenommen werden. Dadurch erhält der Quadrocopter seine Stabilität und Sicherheit. Der Kalibirierungsprozess ist in der Bedienungsanleitung enthalten und simpel auszuführen. Nach der abgeschlossenen richtigen Kalibrierung bereitet der Hubsan X4 Quadcopter mit seinen Flugeigenschaften genügend Flugfun. Der Flugspaß wird auf einem hohen Level durch sehr bewegliche und schnelle Auf-, Ab- und Rollbewegungen erzeugt. Der Quadrocopter zeigt nicht nur im Indoorbereich in engen Räumen , sondern auch im Outdoorbereich seine Perfektion. Du kannst ihn sogar in Entfernungen von guten 100 Metern problemlos steuern. Ein tolles Erlebnis bereitet Dir der Hubsan durch die leuchtenden LEDs während der Dämmerung oder bei Nachtflügen. Nach der hundertprozentigen Kalibrierung bereitet der Hubsan X4 Quadcopter absolut Spaß. Das Fluggerät verfügt über ein automatisches 6-Achsen-Gyroskop und sorgt für die perfekte Stabilisierung des Fluges. Einflüsse durch Wind im Outdoorbereich werden durch die Flugsteuerung behoben. Das mit 50 Gramm nicht leichte Modell ist sehr belastbar und macht in luftiger Höhe eine gute Figur.

Steuerbefehle werden über die Fernsteuerung sofort umgesetzt. Dabei können Fluggeschwindigkeiten um die 40 km/h erzielt werden. Anfänger sollten im Indoorbereich zur Sicherheit den Rotorschutz nicht vergessen, um Schäden bei Touchieren anderer Barrieren zu vermeiden.

Negativ wurde von Nutzern die Ladezeit beurteilt. In zahlreichen Fällen wurden nicht 30 Minuten sondern mehr als eine Stunde für die Aufladung benötigt. Auch die Kalibirierung scheint ein Hindernis darzustellen. Nach zahlreichen Versuchen war es eine Vielzahl von Piloten unmöglich, den Mini Quadrocopter auf einer Stelle fliegen zu lassen. Ein gutes Echo erhielt das-Preis-/Leistungsverhältnis.

Der Hubsan X4 Quadcopter ist in drei unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Das preiswerteste Modell besitzt eine Kamera von 0,3 Megapixeln und einer Auflösung von 720 x 480 Pixel. Zwischenzeitlich wird auch eine 2 MP Kamera in HD-Ausführung angeboten. Das Spitzenmodell offeriert eine FPV-Funktion. Das Livebild ist auf einem Bildschirm in der Fernbedienung zu sehen. Zwar liefert die einfache Ausführung sehr gute Aufnahmen am Tage, trotzdem sollte die 2 Megapixel Ausführung selektiert werden, die eine höhere Videoqualität offeriert. Die Kamera kann nicht gewechselt werden.

 

Besonderheiten des Hubsan X4 Quadcopter

Der Hubsan X4 wurde seit der Markteinführung wiederum überarbeitet und besitzt unterschiedliche farbige LEDs und minimale Verbesserungen im Chassisbereich. Der Hubsan X4 H107C verfügt über eine eingebaute Kamera mit 0,3 MP, die für minimale Luftaufnahmen bereitstehen. Die minimale Qualität der Kamera gewährt allerdings keine Luftaufnahmen in HD-Ausführung und ist letztlich nur als hübsches Utensil einzusetzen. Über eine zusätzlich erhältliche SD-Karte bietet sich die Abspeicherung der Luftaufnahmen an.

 

Preis-Leistungs-Verhältnis

Im Quadrocopterbereich zählt der Hubsan X4 Quadcopter deutlich zur Einsteigerkategorie. Der Quadrocopter sorgt für großen Spaß, dabei spielt auch der günstige Verkaufspreis eine wichtige Rolle. Die einfache Ausführung liegt bei etwa 60 Euro, ein Modell mit 2 MP Kamera kostet ungefähr 90 Euro. Möchtest Du nochmals 100 Euro additional bezahlen, gibt es den Hubsan X4 Quadcopter mit der First-Person-View Funktion. Trotzdem ist der Copter auch sehr einfach zu manövrieren. Voluminöse Tuningmöglichkeiten sind nicht gegeben.

Der Expert-Modus gewährt Profis Loopings und andere Kunststücke. Unter der Berücksichtigung des minimalen Preisgefüges kann Dir keine endlose Flugzeit und eine hochwertige Kameraauflösung angeboten werden. Das Modell ist sehr zu empfehlen, bereitet riesigen Spaß und ist ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

Weitere Quadcopter findest Du hier – Klicke Hier

 

HMF 64735 Tuning Akku LiPo 480 mAh 3,7V

8,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 27.06.2017 08:50:39

Aukru 4-IN-1 1 X4 Batterie Ladegeraet Ladebox

7,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 27.06.2017 08:50:43


40,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 27.06.2017 08:50:38