Skip to main content

Blade Inductrix RTF

(4 / 5 bei 5 Stimmen)

61,01 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 18.01.2018 01:15:01

Hersteller
Typ
Abmessungen9.7 x 9.7 x 5.8 cm
Maximale Flugzeit6 - 8 min.
Kamera

Er besitzt die Attraktivität eines Jets und die Systemstabilität eines Quadrocopters. Diese Kombination gibt dem Blade Inductrix RTF ein fast geräuschloses Antriebssystem durch Impeller mit überwältigenden Flugeigenschaften. Du kannst den Ultra Micro Quadrocopter ultimativ unabhängig vom Zeitpunkt und der Umgebung fliegen. Damit steht Dir die Küche als schwierige Hindernisstrecke und Dein Wohnzimmer als Rennparcours zur Verfügung. Die Gehäuse der Rotoren gewähren bei Kollisionen einen perfekten Schutz. Der Blade ist eingebettet in der Produktpalette des Herstellers Horizon, einem der globalen größten Modellbauproduzenten, der eine große Selektion Helikopter und Multikopter offeriert. Diese sind für Anfänger und Fortgeschrittene, als auch für Profis prädestiniert.


Gesamtbewertung

91.67%

"Sehr Gut"

Bedienung
95%
sehr gut
Flugverhalten
90%
gut
Preis- Leistung
90%
gut

Technische Daten des Blade Inductrix RTF

Abmessungen: 9.7 x 9.7 x 5.8 cm

Gewicht: 19 g

Flugzeit: 6-8 Minuten

 

Lieferumfang zum Blade Inductrix RTF

1 Blade Indutrix BNF

1 Fernsteuerung

1 Akku E.flite 1S 3,7V LiPo 150mAh 25 C

1 USB 1S-LiPo-Ladegerät

 

 

Testbericht

Nach der Ladung legst Du den vollen Akku in den Winzling, der DX 6 folgt in die Bindemodifikation und dann ist der Inductrix RTF bereits einsatzbereit. Der minimale Quadrocopter hebt leicht vom Boden ab und ohne Korrektur der Steuerung verharrt er in der Luft. Einmalig bei einer Drohne aus dem Mikrobereich. Auch der Geräuschpegel ist neu und differenzierend. Nicht das Summen einer voluminösen Hummel, sondern tendiert eher zu einem Rauschen. Der Ton wirkt keinesfalls aufdringlich. Der Quadrocopter folgt Deinen Knüppelbewegungen sofort, allerdings keinesfalls zu überhastet. Auch für Anfänger ist das Flugverhalten einfach zu beherrschen. Profipiloten wünschen sich dagegen noch etwas mehr Agilität. Nutzt Du die Steuerungswege komplett aus, schafft der kleine Quadro einen beachtlichen Speed und Du kannst ihn genau um Säulen und Schränke lenken. Stößt der Copter an irgendwelche Teile, fliegt er nach dem Aufprall sofort weiter. Insbesondere diese Charakteristiken bereiten Dir Erfolg und machen Sucht auf mehr. Es bereitet zahlreichen Fun, den Mini auf Parcoursrunden um Hindernisse zu fliegen und jeder möchte daran teilhaben.

Die Fernsteuerung mit 4 Kanälen liegt durch seine handliche Formgebung und solide Aufmachung gut in der Hand. Für einen langsamen Flug wird nur der Stick bewegt. Mit der Fernbedienung bekommst Du ein Instrument in die Hand, die Dir ein hohes Maß an Präzision bei den Kontrollen bieten. Der Inductrix RTF ist wesenlich einfacher im Indoorbereich zu fliegen, als die meisten anderen Nanos, obwohl diese auch etwas größer sind.

 

Besonderheiten des Blade Inductrix RTF

Durch die exklusive SAFE-Technik kannst Du den Blade Inductrix RTF ohne Stress fliegen und Dich komplett auf Deinen Flugfun konzentrieren. Mit dieser Technologie kannst Du entspannt fliegen. Eine Limitierung der Fluglagen und ruhige Flugcharakteristiken sind dafür verantwortlich, dass Du die komplette Kontrolle über den Quadrocopter behältst und Du Dich komplett auf den Flugspaß fokussieren kannst. Mit dem E-flite 1S 3,7V 150mAh Li-Po Akku werden Dir bis zu 8 Minuten Spaß mit einer Akkuladung geboten. Durch das beigefügten Ladegerät kannst Du es bequem an jedem USB-Port aufladen.

Ein perfekter Abschluss: Durch die fast geräuschlosen und aufeinander abgestimmten vier Rotoren wird niemand beim Ausruhen gestört. Die Rotorgehäuse in Zylinderform offerieren Dir einen perfekten Schutz beim eventuellen Aufprall und sorgen für einen unfallfreien Weiterflug. Aus der Sicht des Piloten sind Dir die eingebauten LEDs insbesondere in der Dunkelheit eine große Hilfe und verfeinern sogar das Aussehen der Drohne.

Allerdings solltest Du darauf achten, dass nach ungefähr 6 Minuten eine Warnung über den Batteriestand erfolgt. Es gibt dabei nicht sehr viel Zeit zu reagieren, ansonsten starten die Motoren nach unten und es kann zu unnötigen harten Ladungen führen.

Eine sorgfältige Abstimmung der Elektroimpeller sorgt für einen leiseren Sound im Gegensatz zu Quadrocoptern mit den üblichen Propellern. Impeller mit ihren aerodynamischen Eigenschaften sind an und für sich nichts Neues. In Zusammenhang mit einem RC Multirotor kommen Sie nicht so oft zur Anwendung. Entweder sind sie teuer oder eventuell etwas schwieriger zu implementieren.

 

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Blade Inductrix RTF ist ein großer Spaß in den eigenen vier Wänden, Halle und bei Windstille auch im Outdoorbereich. Das minimale Fluggerät eignet sich perfekt, um flotte Rennen zu absolvieren. Harte Landungen und manch grobe Behandlungsweise stellen für den Inductrix kein Problem dar. Hohe Reaktionsfähigkeit, Stabilität und Genauigkeit in Zusammenhang mit seinen geschützten Ventilatoren und eine langlebige Konstruktion machen ihn zu einem perfekten Quadrocopter für Anfänger im Indoorbereich. Erfahrene Piloten werden sicherlich mit dem Blade Inductrix RTF unterfordert.

 

Hier findest Du weitere kleine Quadrocopter – Klicke Hier


61,01 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 18.01.2018 01:15:01