Skip to main content

Modellhubschrauber kaufenWillkommen bei einem wirklich tollen Hobby. Es ist abwechslungsreich, technisch und für draußen und drinnen geeignet. Einen Modellhubschrauber kaufen ist der erste Schritt zu einem sehr interessanten Hobby. Fliegen ist ein Traum der Menschheit, der sich schon lange hält. Aber einfach einen Modellhubschrauber kaufen und losfliegen geht nicht. Du brauchst eine Versicherung und einen guten Platz zum Fliegen. Bei einem kleinen Modell wäre auch eine Halle interessant. Also loslegen, einen Modellhubschrauber kaufen und viel Spaß bei der Ausübung des neuen Hobbys haben. Hier sind auch tolle Luftaufnahmen möglich. Für einen RC Hubschrauber ist es kein Thema eine kleine Kamera zu tragen. Mit Deinem neuen Heli wirst Du viele neue Leute kennen lernen. In einem Verein für Modellflug wird sich gegenseitig geholfen. Hier wird gemeinsam geflogen, gemeinsam gebastelt und alle zusammen haben viel Spaß.

 

Benötige ich eine Versicherung, wenn ich einen Modellhubschrauber kaufen oder fliegen möchte?

Um einen Modellhubschrauber kaufen zu können benötigst Du noch keine Versicherung, aber so bald Du ihn betreiben möchtest brauchst Du eine Versicherung. Am 10. August 2005 wurde die 9. Verordnung zur Änderung der Luftverkehrs-Zulassungs-Ordnung im Bundesgesetzblatt geändert. Seitdem gibt es auch in der Luft keinen versicherungsfreien Raum mehr. Ab diesem Zeitpunkt muss jedes Flugmodell versichert sein. Die Grenze von fünf Kilogramm Fluggewicht gibt es nicht mehr. Natürlich ist es möglich, wenn Du eine alte Haftpflichtversicherung hast, dass Modelle bis zu einem Gewicht von maximal fünf Kilogramm eingeschlossen sind. Hier solltest Du Dich aber genau informieren, ob Dein Wunschmodell hier mit eingeschlossen ist. Denn sollte mal ein Schadensfall eintreten, willst Du doch ordentlich versichert sein, denn auch ein ganz leichtes Modell, kann wenn es aus größerer Höhe fällt einen erheblichen Schaden anrichten. Fällt Dein Modell auf eine Scheibe, kann diese kaputt gehen. Trifft es beispielsweise ein Autodach, so gibt es eine nette Beule. Man will gar nicht daran denken, was passieren könnte, wenn ein Mensch getroffen werden sollte.

 

Wie hoch sind die Kosten, wenn ich einen Modellhubschrauber kaufen will?

Der Preis ist extrem abhängig davon, für welches Modell Du Dich entscheidest. Ein kleines Modell ist in der Regel billiger als ein großes Modell. Willst Du einen RC-Hubschrauber kaufen, der einen Verbrennungsmotor hat oder lieber einen elektrisch angetriebenes Modell? Im Ausland sind die Modelle oft günstiger. So kannst du bereits mit einem sehr kleinen Indoormodell beginnen, welches Du bereits für ein paar Euro bekommst. Natürlich gibt es auch große Modelle, die mit allem möglichen ausgestattet sind und schnell im vierstelligem Bereich liegen. Eigentlich ist es wie bei allen Produkten, die man kaufen kann. Nach oben gibt es kaum Grenzen. Dazu solltest Du Dir im Klaren darüber sein, dass ein günstiges Modell eher eine Schwachstelle aufweist als ein teures Modell. Hier ist der Besuch eines Vereins eine gute Idee. Viele Leute mit Erfahrung und vielleicht sogar mal ein Modell zum Ausprobieren. Denn erst, wenn Du es mal ausprobiert hast, weißt Du welches Modell das richtige für Dich ist. Oder wenn Du mal später ein anderes bzw. weiteres Modell erwerben willst.

 

Wie und wo kann ich das Fliegen erlernen, wenn ich einen Modellhubschrauber kaufen möchte?

Möchtest Du einen Modellhubschrauber kaufen, musst Du bedenken, dass Modellflug in der Regel kein günstiges Hobby. Das merkst Du sobald Du Dir einen Modellhubschrauber kaufen gehst. Dazu kommt Versicherung, Vereinsbeiträge usw. Da solltest Du gut starten, damit es nicht mit Frust beginnt. Als Anfänger tendiert man dazu einen Modellhubschrauber kaufen zu wollen, der groß ist, damit man alles gut sieht. Falsch. Ein Anfänger sollte mit einem kleinen Modellhubschrauber anfangen. Ein kleines Modell mit wenig bewegter Masse geht nicht so schnell kaputt. Zudem solltest Du als Anfänger einen Modellhubschrauber kaufen, der einfach zu reparieren ist. Wenn Du Dir einen Modellhelikopter kaufen möchtest, solltest Du Dir die Koaxial Helis ansehen. Sie punkten mit zwei ineinanderlaufenden Rotorwellen. Die Rotoren liegen übereinander und werden gegenläufig angetrieben. So können Sie quasi von alleine in der Luft schweben. Ein Verein bietet sich an, denn hier bekommt man einen Platz zum Fliegen und viele Gleichgesinnte, die gerne Anfängern bei ihrem neuen Hobby unterstützen. Es werden mit dem Eintauchen in die Materie immer wieder neue Fragen auftauchen. In einem Verein findest Du Leute, die Dir Antworten geben können.

 

Die Beliebtesten RC Hubschrauber 

HSP-Himoto Helikopter

99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
S-idee 01140 v911

44,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Simulus Hubschrauber GH-720

124,35 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
HSP Himoto Hubschrauber

79,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Simulus Helikopter GH-306

99,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Corter Pro 100

64,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Blade Nano CP S BNF

103,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Blade 230s BNF

335,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

 

Wie schnell kann ein Modellhubschrauber fliegen und wie groß ist seine Reichweite?

Ein großer Hubschrauber schafft 200-300 km/h. Aber wie steht es bei einem Modell aus? So schnell sind die freilich nicht. Bei Modellen geht man mehr nach der möglichen Flugzeit. Dabei ist es bei den Modellen wie bei den Originalen, je besser sie sind, um so mehr Kraft benötigen sie, um so kürzer wird die Flugzeit. Denn mehr Akkus oder mehr Treibstoff bedeuten immer mehr Gewicht. So liegt die Flugleistung mit einer Ladung oder einem Tank bei den meisten Modellen zwischen 5 und 20 Minuten. Die Reichweite ist abhängig vom Sender und Empfänger. Je nach Sender können Reichweiten bis zu über einem Kilometer erreicht werden. Das ist bei einem Modellhubschrauber völlig ausreichend, da man sowieso in einem Entfernungsbereich von max. 100 bis 150 Meter fliegt. Größere Entfernungen machen keinen Sinn, weil der Heli sonst nicht mehr im Sichtbereich wäre und das Modell unkontrolliert abstürzen würde.

 

Wie steuert man einen Modellhubschrauber?

Es gibt üblicherweise 5 Steuerfunktionen. Zum einem hast Du die Rollfunktion, die den Heli seitlich nach rechts und links steuern lässt. Zum anderem hat man die Nickfunktion, mit der man vor- und rückwärts fliegen kann. Diese beiden Steuerbefehle hat man üblicherweise auf einem Knüppel des Senders. Damit der Hubschrauber steigt und sinkt, gibt es dafür die Pitchfunktion. Zusätzlich besitzt der Heli noch einen Heckrotor, dieser ist dafür um das Drehmoment auszugleichen.  Dieser Steuerbefehl nennt man auch Gieren und lässt den Helikopter um seine eigene 360° Axe steuern. Die 5. Steuerfunktion wäre dann noch der Gas Befehl, diese man über einen Schalter am Sender betätigt.

Wie ist der Unterschied zwischen einem Helikopter und einem Quadrocopter?

Wenn Du einen Quadrocopter kaufen willst, wirst Du günstiger zu einem Modell kommen, als wenn Du einen Modellhubschrauber kaufen möchtest. Der auffälligste Unterschied ist der Preis. Der zweite Unterschied ist das Flugverhalten. Ein Quadrocopter lässt sich viel einfacher fliegen, als ein Modellhubschrauber. Das kommt gerade einem Anfänger sehr entgegen. Ein Hubschrauber hat zwei Rotoren, einen Hauptrotor und einen Heckrotor. Ein Quadrocopter hat vier Rotoren. An jeder Ecke quasi einen Rotor. So kann der Quadrocopter auch mit einem ganz anderem Flugverhalten punkten. Das ist gerade für Anfänger sehr interessant.

 

Lässt sich ein Quadrocopter leichter steuern als ein Helikopter?

Wenn Du einen Modellhubschrauber kaufen möchtest, solltest Du bedenken, dass sich ein Quadrocopter leichter fliegen lässt als ein Modellhubschrauber. Natürlich kann man nun ganz kompliziert erklären woran das liegt. Aber versuchen wir es mal ganz leicht. Ein Heli hat einen Hauptrotor und einen Heckrotor. Diese müssen beide gleichzeitig gesteuert werden. Du könntest es vergleichen damit auf einen Ball zu stehen. Man müsste ständig balancieren um nicht vom Ball herunter zu fallen. Mit einem Quadrocopter ist es im Vergleich dazu so, als würdest du an einem Seil hängen. Du müsstest Dich nur festhalten und nicht balancieren. Da ein Quadrocopter 4 Rotoren besitzt und sehr eigenstabil fliegt, musst also kaum daran arbeiten, dass er in der Luft bleibt.

 

Weitere wichtige Informationen findest Du auf unserer Startseite – Klicke Hier